Lerntrainings mit und ohne Pferden

Das Lernen lernen

Unterstützung und Förderung von Kindern & Jugendlichen in problematischen Lernsituationen.

Ziel ist es, die persönlichen Stärken zu nutzen, die Schwächen auszugleichen, Kinder zu einer selbstständigen und eigenverantwortlichen Lern- und Arbeitsweise zu begleiten und so die Leistungen zu verbessern.

Lerntraining ist keine Nachhilfe!

Ich biete Hilfe bei:
  • Allgemeinen Lernstörungen
  • Diversen Lernschwächen
  • Mangelnder Konzentration
  • Mangelnder Kurzzeitmerkfähigkeit
  • Mangelnder Aufmerksamkeit
  • Schwierigkeiten beim Lesen
  • Nichtverstehen des Inhaltes
  • Rechtschreibschwierigkeiten
  • Wortfindungsstörungen
  • Sprachauffälligkeiten
  • Allgemeine Sprachproblemen
  • Fehlender Sprachmelodie
  • Fehlerhaftem Sprachrythmus
  • Störungen in der Schreibmotorik
  • Rechenschwächen
  • Teilleistungsschwächen
  • Entwicklungsverzögerung des mathematischen Denkens
  • Mangelndem Selbstwert/Selbstvertrauen

 

€ 57,00 / EH

individuelle

Termine

Ruf mich gerne für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch an.

Termine nach telefonisches Vereinbarung!

meine Pferde

Co-Trainer

Meine Co-Trainer sind eine „bunte Mischung“ äußerlich, sowie auch in ihren Charaktereigenschaften, von einfärbig bis bunt, von total ruhig -gelassen bis quirlig -aufgeweckt.

Deshalb habe ich garantiert den richtigen Co-Trainer für sie, der mit seinen Stärken und Eigenschaften, jeden einzelnen dabei unterstützt seine persönlichen Ziele zu erreichen.

Pferde können sprechen – du musst nur genau zuhören
Amy

Quater Mix, geb. 2007

Ist ein kleiner Wirbelwind, voller Energie, immer in Bewegung und kann auch etwas fordernd sein, wenn es um Streicheleinheiten geht.

Im Training eingesetzt zeigt sie wunderbar innere Stärken auf und verhilft zu neuen Erkenntnissen.


Suleika

Tinker, geb. 2009

Sie ist seit Dezember 2020 auf unserem Hof. Ihr Erscheinungsbild ist robust, edel und würdevoll und sie macht mein Co-Trainer Team mit ihrem sehr feinfühligen und einfühlsamen Wesen komplett.

Indians Heaven

Austrian Foxtrotter, geb. 1992

Indy ist mit ihrem fortgeschrittenen Alter das Oberhaupt der Herde, absolut gutmütig vermittelt sie Ruhe und Gelassenheit in so ziemlich allen Situationen.

Sie ist als absolutes Verlasspferd, am längsten mit dabei und ist einer meiner ersten Co-Trainer.


Casey

Tinker, geb. 2013

Die Jüngste meiner Co-Trainer, sowohl vom Alter als auch im Training, ist diejenige die am wenigsten fordert und absolut ruhig ist- sie bringt nichts aus der Ruhe, ist sehr genügsam, zufrieden, und ein Ruhepol für alle.